Hochschule Ravensburg-Weingarten | Zur�ck zur Startseite
Schrift verkleinernSchrift zur�cksetzenSchrift vergr��ern

Erweitert »



Christoph Andriessens
Christoph Andriessens
Dr.-Ing.
Professor
Hauptgeb�ude

Vorlesungen

Lehrveranstaltungen (LSF-Link)
Am Ende der Veranstaltung wissen Sie, nach welchen Prinzipien Mobile Apps für Smartphones entwickelt und eingesetzt werden können. Sie lernen Grundzüge der Programmierung, Infrastruktur und Werkzeuge mit besonderer Berücksichtigung von Webtechnologien kennen. Technisch nutzen wir Android. Wenn Sie ein Android-Smartphone besitzen: Bitte bringen Sie Ihr USB-Ladekabel mit!

Am Ende dieser Lehrveranstaltung können die Studierenden grundlegende, hauptsächlich statische, Webangebote mit allen üblichen heutigen Mitteln selber erstellen.

Vertiefung der in der Vorlesung Software-Engineering kennengelernten Methoden und Verfahren anhand eines zweistufigen Modells: Zunächst wird in kleinen Anwendungen individuell vertieft. In einer zweiten Phase wird Software Engineering anhand eines Projektes im Team betrieben. Neben der Vertiefung technischer Fähigkeiten (Objektorientiertes Design, Unit Testing, u.a.) ist der Erwerb von Softskills eines professionellen Software-Engineers ein wichtiges Ziel der Veranstaltung. Nach der Veranstaltung sollen die Teilnehmer in der Lage sein, kleinere Projekte selbstständig mit gutem Engineering-Niveau zu planen, zu bearbeiten und sich selbstsicher in größeren (agilen) Softwareprojekten bewegen. In größeren Projekten sollen Sie anspruchsvolle Teilaufgaben entsprechend qualifiziert bearbeiten können.

Wie kommt man von Webseiten mit statischen Inhalten zu modernen, dynamischen Webanwendungen? Wie funktioniert Programmierung im Webbrowser? Wie erreiche ich, dass ein Softwaresystem eine Web-Benutzeroberfläche hat? Wie kommuniziert meine Programmierung im Webbrowser mit dem Webserver und lädt Inhalte, HTML oder anderes nach?